Ameland Adventure Run 2006

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ameland AdventureRun

      Waltraud ist jetzt auch angemeldet!


      EDIT Kayano: Ich hab den Termin mal mit in die [IMG:http://www.die-stolperer.de/wbblite/images/top_event.gif] gepackt. Wer von den Stolperern in Ameland mit am Start ist, kann sich jetzt auch über die Funktion [IMG:http://www.die-stolperer.de/wbblite/images/cal_takepart.gif] in die Teilnehmerliste eintragen. Wäre cool wenn wir diese Funktion mal testen könnten.
      Also Fred und Waltraud, bitte mal im Eventkalender Eure Meldung eintragen!
      ?(

      The post was edited 1 time, last by Kayano ().

    • Ameland Adventure Run 2006

      Der Adventure Run in der Vorweihnachtszeit ist binnen kürzester Zeit zu einem festen Programmpunkt im Terminkalender vieler Läufer aus Deutschland, Holland und Belgien geworden.

      Einschreiben können sich Interessierte Läufer über die Website des SV-Friesland die man hier findet.
      Die max. Teilnehmerzahl ist auf 1.500 Läufer beschränkt.[event][/event]
      Tschööö sagt Kayano
    • An alle Amelandfahrer!

      Die Organisation unserer Fahrt konnte ich erfolgreich abschließen:
      Ich habe jetzt die Bestätigungen der Reservierungen für den Fährplatz des Autos und unserer Unterkunft erhalten!
      Ahoi!
      ?(
    • Schau ins Land

      Der countdown läuft...
      Wer ab jetzt schon einmal das (Lauf)wetter auf der Insel beobachten möchte, oder auf die Insel selbst gucken möchte, dem empfehle ich: sturbanus.de/urbanus/ameland/53203798880c70909/index.html
      Diese Seite gehört zur St.-Urbanus Pfarrgemeinde in Gelsenkirchen-Buer, die auch seit vielen Jahren Ferienfreizeiten auf der Insel ausrichtet.

      ahoi!
      ?(

      The post was edited 1 time, last by Fred ().

    • Toi, toi, toi

      Liebe Stolperer,

      ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende und einen noch schöneren Lauf.
      Fahrt vorsichtig und "tschüß" bis nächste Woche.

      d.duente
      "Es bedarf Höhen und Tiefen, um ein kompletter Mensch zu werden. Und es hört nie auf." (Sir Rocco Forte)
    • Noble Anerkennung

      WAZ vom 13.12.06:
      AMELAND. Das Cafe Nobel in Ballum auf Ameland ist von der Zeitschrift "Misset Horeca" zum besten Cafe der Niederlande gewählt worden.
      Das Ambiente und der besonders gastfreundliche Service waren für die Jury ausschlaggebend:,,Die Bedienung ist fantastisch."
      Auch über die Inselgrenzen hinaus hat sich das Cafe Nobel einen Namen gemacht. Denn den Likör des Hauses, das ,,Nobeltje", kennt man nicht nur auf Ameland.

      stimmt!
      ?(
    • Hallo Stolperer,
      Ameland war super,leider viel zu kurz, sowohl die Halbmarathonstrecke als auch die Zeit hier. Laeuferisch alle Ziele erreicht, essenstechnisch und Getraenketechnisch ebenfalls.
      Schoene Gruesse von Waltraud, Irene, Verena, Kira,Linda,Rolf ,Fred ,Bernd und Rainer
      Rainer :)
    • Ameland aktuell

      Die offiziellen Ergebnisse:

      9. Rolf Lappe 1:49:02
      29. Rainer Glienke 1:34:19
      109. Fred Hartmann 1:42:17
      146. Bernd Schaary 1:45:17
      Waltraud Falk bei Redaktionsschluß lag noch
      kein Ergebnis vor.
      ?(
    • Hallo,
      kleiner Zahlendreher bei Rolf: statt 1:49:02 Std. waren es 1:29:02 Std. Nettozeit.

      503 Waltraud: 2:17:21 Std.

      Ich freue mich zwar über die gute Zeit, aber das ganze Wochenende war einfach super toll. Alles hat so schön harmonisch geklappt. Am Strand konnten wir uns mal richtig durchpusten lassen. Beim Essen haben wir uns mit den besten Zutaten richtig verwöhnt. Am Sonntag bei unserem Läufchen am frühen Morgen über die dunkele Insel konnten wir noch mal unseren Gedanken nachhängen und auch das schöne Laufen am Strand genießen. Die schönen Momente bei heißer Schokolade mit Sahne oder Apfelpunsch mit Nobelje, bleiben noch lange in guter Erinnerung.
      Viele Grüsse Rolf

      Herrlich, wenn das Laufen wieder großen Spass macht! :thumbsup:
    • Hallo Stolperer,
      Ich bin begeistert von unserem Wochenende. Den Nordseewind habe ich genossen. Der Lauf am Meer entlang durch Wälder und Dünen war einfach toll. Ich habe die Landschaft genossen und mit meiner Laufzeit war ich auch sehr zufrieden. Unser Essen am gesamten Wochenende war fürstlich. Die Männer unserer Laufgruppe haben gut für uns gesorgt. Viele Grüsse Waltraud
    • kleine Wettkampfliste

      Ergebnisse:
      Viele Grüsse Rolf

      Herrlich, wenn das Laufen wieder großen Spass macht! :thumbsup: