Runningtool (Tempo-, Zwischen- und Zielzeit Rechner)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Runningtool (Tempo-, Zwischen- und Zielzeit Rechner)

      Ich habe gemeinsam mit Thomas etwas mit Excel gebastelt. Ist nichts super Tolles, aber es könnte einigen Läufern ein kleines Hilfsmittel für die Trainings- und Wettkampfplanung sein.

      Es werden je nach Bedarf Tempo-, Zwischen- und Zielzeit berechnet. Das Ganze kann dann natürlich auch ausgedruckt werden und so hat man beim Lauf alles parat.

      Bei diesem Tool kann man die

      Entfernungen
      1. 10 km
      2. 21,097 km (Halbmarathon)
      3. 42,195 km (Marathon)

      und den gewünschten Ausgabewert markieren.
      1. Zielzeit
      2. Kilometerzeit
      3. Geschwindigkeit

      In die orangen Eingabefelder gibt man anschließend die persönlich angestrebten Werte ein und bestätigt mit ENTER. Auf der linken (grünen) Seite kann man dann die gewünschten Werte ablesen.

      Ich habe auch eine Umfrage erstellt, wo Ihr das Tool durch Abgabe Eurer Stimme bewerten könnt. Wäre schön wenn Ihr Eure Meinung hier im Thread äußern würdet. Also Feedback ausdrücklich erwünscht!!!

      Wer mag kann sich das Tool hier - natürlich kostenlos - downloaden.
      Tschööö sagt Kayano
    • Runningtool

      Hallo Thomas, hallo Kayano!

      Mir gefällt das Tool echt gut. Ich habe es gleich per Verknüpfung auf meinem Desktop
      hinterlegt. Und abgestimmt habe ich auch schon.

      Einen Verbesserungsvorschlag habe ich aber auch: Bei Einstellung der Ausgabewerte
      "Zielzeit" und "Kilometerzeit" sollte das Eingabefeld "Geschwindigkeit" (orange) ausge-
      graut werden. (Sofern das geht?) Nach meiner Meinung verwirrt das bei diesen
      Einstellungen etwas.

      Schöne Grüße
      Burkhard :P
      "Bei Kilometer 90 ist mit 100-Kilometer-Läufern nicht mehr zu spaßen." (Runner's World - August 2011)
    • Geschwindigkeitsrechner

      Hallo Kayano,
      echt toll der Rechner und bestimmt hilfreich, gerade bei längeren Strecken. Es ist ja immer wieder festzustellen, dass ein Marathon, der zu schnell angefangen wird, nicht im gleichen Tempo bis zum Ende gelaufen werden kann. Hier kann sich jeder für seine Zeit eine Liste erstellen. Ich werde das in Schwafheim beim nächsten HM ausprobieren.
      Vielen Dank :))
      Viele Grüsse Rolf

      Herrlich, wenn das Laufen wieder großen Spass macht! :thumbsup:
    • RE: Runningtool

      Original von Burkhard

      Einen Verbesserungsvorschlag habe ich aber auch: Bei Einstellung der Ausgabewerte
      "Zielzeit" und "Kilometerzeit" sollte das Eingabefeld "Geschwindigkeit" (orange) ausgegraut werden. (Sofern das geht?) Nach meiner Meinung verwirrt das bei diesen Einstellungen etwas.


      Guter Vorschlag. Werde mal sehen ob ich das auch hin bekomme. Bin ja so zu sagen ein Excel Einsteiger.

      EDIT: Hab es hinbekommen. Jetzt werden die nicht benötigten Eingabefelder bei der Optionswahl ausgeblendet. Der Download wurde aktualisiert.
      Tschööö sagt Kayano
    • Runningtool

      Habe gerade die Zeiten für den HM beim Rheinuferlauf ausgedruckt. Als Zeilzeit habe ich 1:32 h eingegeben. Mal sehen wie es läuft, letzes Jahr war ich 2 Min. langsamer.
      Viele Grüsse Rolf

      Herrlich, wenn das Laufen wieder großen Spass macht! :thumbsup:
    • Hiermit m?chte ich noch mal den hervoragenden Running-Tool von Kayano in Erinnerung bringen.

      Wenn sich noch jemand f?r Berlin eine Zielzeit ausrechnen m?chte kann dieser Tool eine gro?e Hilfe sein. :]
      Viele Grüsse Rolf

      Herrlich, wenn das Laufen wieder großen Spass macht! :thumbsup: